Skip to main content

Weber Grill – Jahrzehntelange Erfahrung zahlen sich aus

Im Folgenden möchten wir Dir die Firma Weber-Stephen und deren Grills etwas näher bringen. Dabei gehen wir etwas auf die Entstehung der Firma ein, zeigen Dir was für Grills die Firma Weber anbietet und wie Du selber das Grillen erlernen kannst.

Die Marke Weber sagt jedem etwas, der sich mit dem Grillen auskennt. Dabei steht ein Weber Grill für hochwertige Verarbeitung, ein gutes Grillergebnis und innovative Verbesserungen, die noch mehr Spaß am Grillen machen.

Um den für Dich passenden Weber Grill zu finden, stellen wir Dir im Folgenden die unterschiedlichen Modelle vor. Dabei kannst Du zwischen Gasgrills, Elektrogrills oder dem klassischen Holzkohlegrill wählen.

 

Erfinder des Kugelgrills

Die Erfindung des Kugelgrills revolutionierte das Grillen komplett. Früher war es in den USA üblich, vor allem offene Grills zu verwenden, welche aus Ziegelsteinen gebaut wurden. Das Problem liegt klar auf der Hand: Es gab keine Mobilität und somit auch keinen Schutz vor wechselnden Wetterverhältnissen, wie z.B. Regen oder Wind. Dies erschwerte das Grillen ungemein, sodass George Stephen auf der Suche nach geschütztem Grillen den ersten Weber Grill erfand: den Kugelgrill.

Der Kugelgrill

Die Kugelgrills von Weber zeichnen sich durch ihre große Mobilität und der Platzersparnis aus. Durch ihre kleine Kugel mit Deckel sind sie in der Lage, aromatisch gegrillte Nahrungsmittel herzustellen. Gleichzeitig bringen sie durch ihre platzsparende Form ein hohes Maß an Mobilität mit. Egal, wo Du den Kugelgrill hinstellen möchtest, für ihn wirst Du überall einen Platz finden.

Die Kugelgrills gibt es als klassischen Holzkohlegrill oder auch als Gasgrill.

Was bieten die Weber-Kugelgrills ?

Die Kugelgrills von Weber gibt es in vielen verschiedenen Modellen, mit vielen unterschiedlichen Funktionen. Da es so viele Modelle gibt, die unterschiedliche Funktionen aufweisen, möchten wir Dir im Folgenden einen kurzen Überblick darüber geben und kurz erklären, wozu was dient.

  • Deckelgriff mit Hitzeschutz: Durch den Hitzeschutz kannst Du den Deckel anfassen und hochheben egal wie heiß er ist und Verbrennungen gehören der Vergangenheit an.
  • Bruch- und wetterfeste Räder: Dadurch, dass der Kugelgrill so mobil ist, kann er viel hin und hergeschoben werden. Deshalb ist es wichtig, dass die Räder einiges aushalten und nicht schon nach kurzer Zeit kaputt gehen.
  • One-Touch-System aus Edelstahl: Mit Hilfe dieses One-Touch-Systems ist das Auskehren der Asche nun ein Kinderspiel. Gleichzeitig kannst Du auch damit die Temperatur im Grill kontrollieren.
  • Isolierter Lüftungsschieber:  Mit dem isoliertem Lüftungsschieber aus rostfreiem Aluminium kannst Du ganz leicht von außen die Temperatur im Grill beeinflussen und dafür sorgen, dass Dein Grillgut die perfekte Temperatur besitzt.
  • Brikett-Portionierer: Der Brikett-Portionierer ermöglicht es Dir, die Menge an Kohle/Briketts schnell abzumessen.
  • Beinkupplung mit Einrastfunktion: Durch die Einrastfunktion an allen drei Beinen sind diese fest gesichert und der Grill lässt sich problemlos transportieren.
  • Integriertes Deckelthermometer: Mit Hilfe des integriertem Deckelthermometers kannst Du ganz leicht die Temperatur kontrollieren, auch wenn der Deckel geschlossen ist.

Weber Gasgrills

Neben innovativen Kugelgrills, stellt die Firma auch Gasgrills in unterschiedlichen Größen her. Zu den bekanntesten gehört die Genesis-Reihe oder auch die Go-anywhere mit Gasanschluss.

Auch bei den Weber Gasgrills findest Du wieder eine große Bandbreite an unterschiedlichen Modellen. Egal, ob Du nach einem großen Grill für die ganze Familie suchst oder nach einem kleinen den Du überall hinstellen kannst.

Weber Go anywhere

Wenn Du Dir schon immer einen kleinen, kompakten Grill gewünscht hast, denn Du überall mit hinnehmen kannst, dann ist der Weber Go anywhere perfekt für Dich.

Mit diesem kleinen Weber Grill, kannst Du jedes Picknick bereichern. Durch die einklappbaren Beine ist er leicht zu verstauen, hält den Grill aber standfest auf dem Boden, wenn sie ausgeklappt werden.

Am Deckel befindet sich ein Griff, wodurch der Grill sehr leicht transportiert werden kann.

Auch wenn der Go anywhere klein und handlich ist, so müssen wir nicht auf die typischen Weber Grill Features verzichten. So findest Du auch hier einen Brikett-Portionierer, ein 3-fach beschichtetes Grillrost und einen Lüftungsschieber mit Hilfe dessen Du die Temperatur im Grill problemlos von außen regulieren kannst.

Die Go anywhere Grills bekommst Du als Gas-, sowie als Holzkohlegrill.

Weber Elektrogrills

Doch auch wer auf Gas und Kohle völlig verzichten möchte, muss nicht auf den Komfort und die Qualität eines Weber Grills verzichten. Denn auch Elektrogrills werden von dieser Firma erfolgreich hergestellt und vertrieben.

Weber Grill: Das Grillcenter

Mit einem Weber Grill verbindet man meistens einen kleinen Kugelgrill oder wenn es größer sein sollte, einen großen Barbecuegrill.

Doch wenn es noch größer sein darf, dann kannst Du Dir ein ganzes Grillcenter kaufen. Bei diesem Grillcenter handelt es sich nicht nur um einen hochwertigen Gasgrill, sondern mit dazu bekommst Du gleich noch eine große Arbeitsfläche, auf der Du Dich kulinarisch austoben kannst.

Grill Academy – Weber Grillseminar für jedermann

Um das perfekte Grillessen herzustellen, bedarf es nicht nur eines Grills, sondern auch der richtigen Einstellung der Hitze, der Luftzufuhr und auch die Holzkohleart spielt eine große Rolle mit der Du für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse sorgen kannst.

Deshalb bietet die Firma Weber ihr hauseigenes Grillseminar an. Auf dem Weber Grillseminar lernst Du verschiedene Nahrungsmittel zu grillen. Dabei liegt das Hauptaugenmerk nicht nur auf dem klassischen Fleischgrillen, sondern es wird die Vielseitigkeit eines Grills aufgezeigt. So wird in den Kursen vom Aperitif, über den Hauptgang bis zum Dessert alles auf einem Weber Grill zubereitet.

5/5 (1)

Wie gefällt Dir der Artikel?


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *